Kategorie Himmelsvorschau

Himmelsvorschau März 2024

Frühjährlicher Abschied vom Winterhimmel Der März ermöglicht bis Monatsmitte einen weitaus ungestörten Blick auf den Sternenhimmel. Durch die Sternbilder Cassiopeia (auch als Himmels W bezeichnet), Fuhrmann, Zwillinge und Kleiner Hund verlaufend, erstreckt sich von Norden nach Süden das Band der… Weiterlesen →

Himmelsvorschau Februar 2024

Orion und das Himmels-W Blickt man Anfang Februar gegen 18 Uhr nach Einbruch der Dämmerung senkrecht nach oben, so erkennt man sofort ein markantes W, das aus fünf fast gleichhellen Sternen gebildet wird. Dieses sogenannte „Himmels W“, zum Sternbild der… Weiterlesen →

Himmelsvorschau Januar 2024

Venus wird Morgenstern Mit nur acht Tagstunden und fast 13 Nachtstundengehört der Januar zu den Monaten, an denen ca. 80% aller Sternbilder der nördlichen Hemisphäre in einer Nacht sichtbar sind. Den Sterninteressierten stehen somit zahlreiche Beobachtungsobjekte zur Verfügung. Hierzu gehören… Weiterlesen →

Himmelsvorschau Dezember 2023

Zum Jahresschluss die Sonne am Tiefpunkt ihrer Bahn Am 21.12. passiert die Sonne den tiefsten Punkt ihrer Jahresbahn im Sternbild Schütze und markiert damit den Beginn des astronomischen Winters. Der Mond erreicht am 13.12. seine Neumondphase, wobei es am 9.12…. Weiterlesen →

Himmelsvorschau November 2023

Jupiter ist Planet der ganzen Nacht Im November geben sich, über die Nacht verteilt, die hellen Planeten Venus, Jupiter und Saturn ein Stelldichein. Venus bleibt auffälliger Morgenstern, wobei seine Helligkeit leicht abnimmt. Am 9.11. kommt es zu einer nahen Begegnung… Weiterlesen →

Himmelsvorschau Oktober 2023

Partielle Mondfinsternis Ende Oktober 2023 Der Monat Oktober startet mit einer nahen Begegnungen zwischen Mond und Jupiter, die am 1.10 gegen Mitternacht zu beobachten sein wird. Am 14.10. erreicht der Mond seine Neumondphase und steuert dann die kommenden zwei Wochen… Weiterlesen →

Himmelsvorschau September 2023

Während sich das Sommerdreieck der Sterne Wega, Deneb und Altair so langsam gegen Westen hin neigt, beherrschen die drei Planeten Jupiter, Saturn und Venus das Geschehen am nächtlichen Sternenhimmel. Jupiter beginnt Anfang des Monats seine Oppositionsperiode, das heißt, er steht… Weiterlesen →

Himmelsvorschau August 2023

Bühne frei für Sternschnuppen Der Monat August steht ganz im Zeichen der Perseiden, des stärksten auf der nördlichen Halbkugel sichtbaren Sternschnuppenschwarms, der vom 9.8.-13.8. sein Maximum erreichen wird. Die Perseiden sind auf Überreste des Kometen 109P/Swift-Tuttle zurückzuführen und haben ihren… Weiterlesen →

Himmelsvorschau Juli 2023

Sommerdreieck und Milchstraße Der Sternenhimmel wird zur Monatsmitte durch das Sommerdreieck, bestehend aus den Sternen Wega (Leier), Deneb (Schwan) und Altair (Adler) und dem Band der Milchstraße beherrscht. Dieses zieht sich, ausgehend vom Sternbild der Cassiopeia tief im Norden über… Weiterlesen →

Himmelsvorschau Juni 2023

Zeit der Sommersonnwende Am 21.6. erreicht die Sonne um 16.58 Uhr den Gipfel ihrer Jahresbahn und markiert damit den Beginn des astronomischen Sommers. Venus beherrscht nach wie vor als Abendstern den Himmel der ersten Nachthälfte und erreicht am 4.6. mit… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2024 Verein Sternenpark Rhön e.V. — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑